Header für Bewerber

Leistungen

Wir sorgen für eine sichere Verbindung

Wir legen gleichermaßen großen Wert auf Diskretion im Bewerbungsverfahren, sowie auf einen fairen und respektvollen Umgang miteinander. TREMONIA bietet Ihnen eine leistungsgerechte und faire Bezahlung und umfangreiche soziale Absicherung durch entsprechende Tarifverträge. Zudem erhalten Sie die Leistungen eines mittelständischen Unternehmens.

  • Sie haben bei TREMONIA einen sicheren Arbeitsplatz in einer unserer Niederlassungen in Ihrer Nähe mit mehr als 1.500 Kollegen bundesweit. Dadurch werden Sie zuverlässig vor Ort betreut.
  • Sie gehen mit uns ein ganz normales Arbeitsverhältnis mit den Sozialleistungen eines mittelständischen Unternehmens ein.
  • Sie sammeln während Ihrer Einsätze, bei namhaften Kunden aus den verschiedensten Branchen, wertvolle Erfahrungen.
  • Sie wollen flexible Arbeitszeitmodelle? Kein Problem: Teilzeitbeschäftigung oder befristete Arbeitsverträge sind möglich.
  • Sie sind Schüler oder Student? Verdienen Sie sich bei uns in den Sommer- oder Semesterferien etwas dazu.
  • Sie möchten nur über einen bestimmen Zeitraum tätig sein – bei uns können Sie zum Beispiel zwei Monate lang sozialversicherungsfrei arbeiten.

Wir sorgen für unsere Mitarbeiter

Kommen Sie zu TREMONIA und wir sorgen dafür, dass sich Ihre Verbindung zu uns für Sie auszahlt.
Wir bieten Ihnen eine passgenaue Arbeitsplatzwahl, persönliche Betreuung und Förderungen sowie die Möglichkeit Ihren Lebenslauf durch individuelle Schulungen, Weiterbildungen und Zertifikate zu stärken.

Zeitarbeit lässt sich als eine Art Dreiecksverhältnis zwischen einem Zeitarbeitsunternehmen, einem Zeitarbeitnehmer und einem Entleihunternehmen beschreiben:

Zwischen dem Zeitarbeitsunternehmen und dem Zeitarbeitnehmer wird ein Arbeitsvertrag, mit allen üblichen Arbeitgeberpflichten, geschlossen. Das Zeitarbeitsunternehmen wird damit zum Arbeitgeber für den Mitarbeiter, mit allen gesetzlichen Rechten und Pflichten, die sich aus einem Arbeitsvertrag ergeben.

Der einzige Unterschied zu anderen Arbeitsverhältnissen ist der Arbeitsort. Denn TREMONIA überlässt seinen Arbeitnehmer einem dritten Unternehmen zur Arbeitsleistung. Dies geschieht gegen eine entsprechende Vergütung im Rahmen eines Überlassungsvertrages. Darin ist das aufgabenbezogene Weisungsrecht geregelt, welchem der Arbeitnehmer zu folgen hat. Zwischen ihm und dem Entleihunternehmen gibt es keinen Vertrag.

Die gewerbsmäßige Arbeitnehmerüberlassung ist in Deutschland an besondere gesetzliche Vorgaben gebunden, um einem Missbrauch vorzubeugen: Im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) steht der arbeits- und sozialrechtliche Schutz des Leiharbeitnehmers im Vordergrund. Bei Nichteinhaltung dieser Vorgaben ist mit Sanktionen und Strafen zu rechnen.

Unsere Leistungen im Überblick

Bei uns bekommen Sie einen Arbeitsvertrag:

  • mit Anspruch auf bezahlten Urlaub
  • mit Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • mit gesetzlichem Kündigungsschutz
  • mit komplettem Sozialversicherungsschutz
  • mit einer gerechten, tariflichen Entlohnung auf Basis
    unserer Mitgliedschaft im iGZ
  • Mehr- und Schichtarbeitszeitzuschläge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsanzüge und -schuhe

Jetzt einen Gesprächstermin vereinbaren!